Erstes Saisonspiel Auswärtssieg

Wasserball 24.11.2016 Angela Korneli

Für die Spielerinnen und Spieler der neu gegründeten Spielgemeinschaft U15 zwischen DVS 98 (männl.) sowie den Mädels von Freie Schwimmer Duisburg ging es am 14.11.2016 zum ersten Saisonspiel im Bezirk zum Gastgeber DSSC nach Homberg. Beide Teams gaben im ersten Viertel nicht mehr als ein vorsichtiges Abtasten von sich preis. Erst in der 5.Spielminute fiel das 1:0 für die Gäste durch einen konterstarken Abschluß von Jasmin M.. Für Tor Nr. 2 und 3 sorgte dann im zweiten Viertel sogleich Alex,der im weiteren Verlauf des Spieles zu einer wichtigen Schlüsselfigur werden sollte.

Die Gastgeber schlossen zwischenzeitlich zwar immer einmal zum führenden Team - der SG - auf, doch zu keiner Zeit war die "Nasenlänge" voraus wirklich in Gefahr! Nach Beendigung eines unspektakulären dritten Viertels stand es 6:9. Im Schlußviertel wurde das Team von Max Kleinefeld/Vanessa Korneli zwar noch einmal gefordert, konnte aber den ersten Sieg freudig mit nach Hause an den Barabarsee nehmen, dank eines starken Centerspiels von Alex.

Scheinbar fruchten die derzeit erhöhten, gemeinsamen Trainingszeiten innerhalb der Truppe und man hofft weiterhin auf eine positive Entwicklung inkl. schöner Erfolge.

zu Gast beim DSSC in DU-Homberg
11:13 (0:1; 2:2; 4:6; 5:5) pers.Fehler: 8:7
DSV 98/ FS Duisburg - Torschützen: Alex (7); Daniel (3); Mateo, Aaron & Jasmin je (1)

Wasserball