Bezirks-Pokal-Meister

Wasserball 20.10.2015

Wasserballerinnen beenden die Saison 2014/2015 in Oberhausen mit einem klaren Sieg (6:11 / 0:2; 1:4; 2:2; 3:3).

Beim Endspiel zwischen den Damen des WSG Oberhausen und dem Team der Freien Schwimmer Duisburg blieb von Beginn an nicht offen, wer den Titel zum Abschluss der Saison mit nach Hause nehmen wollte. Damit das Spiel noch fristgemäß ausgetragen werden konnte, spielte man freundlicherweise mit Heimrechtwechsel in Oberhausen Sterkrade. Die durchaus faire Partie wurde von den Damen der Freien Schwimmer souverän ausgespielt.

Jede der Spielerinnen kam durch klare Positionierung beim Angriff zum Torschuss und verwandelte das ein- oder andere entsprechend im Kasten der Oberhausener; am Ende mit einem 5 -Punkte Vorsprungkontingent. Nach dem Spiel erfolgte die direkte Pokalübergabe durch den Letztjahressieger SG Essen. Der Wanderpokal verweilt also bis zum Ende der ächsten Saison in der Vitrine des FS Duisburg.

Team: Ronja Kerßenboom; Lara Deißmann (1); Vanessa Sturm (1); Natascha Sanfilippo (3); Jill Illinger (1); Alina Korneli (2); Vanessa Korneli (1); Annika Bonnen (1); Isabelle Faeser; Lea Bock (1); Verena Sturm; Karola Gerresheim+ Lea Drückes - krank - / Betreuer: Alexander Freitag / Trainerin: Vanessa Korneli

 

Wasserball