Endspurt bei den Frauen: Heimrecht für die Außenseiter

Wasserball 08.05.2013 Wolfgang Philipps / Waterpoloworld

Die Deutsche Wasserball-Liga (DWL) geht am Donnerstag und am Wochenende in den Saisonendspurt: Im Oberhaus des deutschen Frauenwasserballs stehen die Final- und Plazierungskämpfe auf dem Programm, wobei im Duell zwischen dem SV Bayer 08 Uerdingen und dem SV Blau-Weiß Bochum auch der deutsche Meister gekürt werden wird. Alle acht verbliebenen Teams sind jeweils noch im Einsatz und können sich in dem jeweiligen „best of three"-Serien zudem auch mindestens noch einmal vor heimischer Kulisse präsentieren. Morgen haben zum Auftakt in Bochum, Krefeld, Hamburg und Chemnitz jeweils die nominellen Außenseiter Heimrecht.

Deutsche Wasserball-Liga Frauen 2012/201
 
Ansetzungen Himmelfahrt (Finaleserie und Plazierungsspiele)

 

Donnerstag, den 9. Mai 2013 (jeweils Spiel 1)
11:00 SC Chemnitz - SV Nikar Heidelberg (Sportforum) - Spiel um Platz 7
15:00 ETV Hamburg  - SG Neukölln (Schwimmhalle Inselpark) - Spiel um Platz 5
16:00 SV Blau-Weiß Bochum - SV Bayer 08 Uerdingen (Vereinsbad Wiesental) - Finale
18:00 Freie Schwimmer Duisburg - Hannoverscher SV (Bayer-Traglufthalle Krefeld!) - Spiel um Platz 3
 
 


Alle Ansetzungen in der Übersicht
 
Finale („best of three")


Donnerstag, den 9. Mai 2013 (Spiel 1)
16:00 SV Blau-Weiß Bochum - SV Bayer 08 Uerdingen (Vereinsbad Wiesental)

Sonnabend, den 11. Mai 2013 (Spiel 2)
18:45 SV Bayer 08 Uerdingen - SV Blau-Weiß Bochum (Bayer-Traglufthalle)

Sonntag, den 12. Mai 2013 (Spiel 3 - bei Bedarf)
13:00 SV Bayer Uerdingen - SV Blau-Weiß Bochum Vereinsbad (Bayer Traglufthalle)



Spiele um Platz 3 („best of three")

Donnerstag, den 9. Mai 2013 (Spiel 1)
18:00 Freie Schwimmer Duisburg - Hannoverscher SV (Bayer-Traglufthalle Krefeld!)

Sonnabend, den 11. Mai 2013 (Spiel 2)
16:30 Hannoverscher SV - Freie Schwimmer Duisburg (Sportleistungszentrum)

Sonntag, den 12. Mai 2013 (Spiel 3 - bei Bedarf)
15:00 Hannoverscher SV - Freie Schwimmer Duisburg (Sportleistungszentrum) 
  
 
 

Spiele um Platz 5 („best of three")
 
Donnerstag, den 9. Mai 2013 (Spiel 1)
15:00 ETV Hamburg - SG Neukölln (Schwimmhalle Inselpark)

Sonnabend, den 11. Mai 2013 (Spiel 2)
15:30 SG Neukölln - ETV Hamburg (Sportbad Britz)

Sonntag, den 12. Mai 2013 (Spiel 3 - bei Bedarf)
14:00 SG Neukölln - ETV Hamburg (Sportbad Britz)
 
 
 
Spiele um Platz 7 („best of three")
 
Donnerstag, den 9. Mai 2013 (Spiel 1)
11:00 SC Chemnitz - SV Nikar Heidelberg (Sportforum)

Sonnabend, den 11. Mai 2013 (Spiel 2)
20:00 SV Nikar Heidelberg - SC Chemnitz (Bundesleistungszentrum)

Sonntag, den 12. Mai 2013 (Spiel 3 - bei Bedarf)
13:00 SV Nikar Heidelberg - SC Chemnitz (Bundesleistungszentrum)

Wasserball