Schwimmen 09.06.2019 Dirk König

Zuletzt war die zweite Mannschaft des Duisburger Schwimmteams 2016 in Hagen ohne Zelten, in den Jahren 2017 und 2018 hingegen wurde in Ratingen gezeltet. 2019 nun wieder Hagen, auch dieses Mal wieder ohne Zelten, was im Nachhinein betrachtet ganz gut war. Das Wetter war sehr unbeständig, inbesondere am Samstag sehr windig. Dennoch wurden zur Freude von Trainerin Jessi viele Bestzeiteiten geschwommen

Schwimmen 02.06.2019 von duisburgerschwimmteam.de

Am Dienstag starteten die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2019 in Berlin. Den Anfang machte Lara Mertins [ASCD], die sich im Vorlauf über die 100m Brust als Zweitplatzierte in 1:13,66 für das Finale qualifizierte. Am Nachmittag folgte das Finale. Dort konnte sie ihre Vorlaufszeit in 1:12,85 steigern. Sowohl im Vorlauf als auch im Finale erschwamm sie persönliche Bestzeiten.

Schwimmen 27.05.2019 Vanessa Heitbrede

Am 18./19.05.2019 machte sich die Nachwuchsmannschaft am Samstag mit Antonia und am Sonntag mit Vanessa auf den Weg nach Hamm zum Jahn-Pokal-Schwimmen. Der Wettkampf diente vor allem dazu, die Leistungen des Trainingslagers abzurufen und die technisch besprochenen Elemente des Schmetterlingsschwimmen zu prüfen. Insgesamt ein voller Erfolg, denn allein bei den Tauchphasen

Schwimmen 26.05.2019 Vanessa Heitbrede, Lokal-Klick Online-Zeitung Rhein-Ruhr vom 16.05.2019

Einer etwas anderen Herausforderung als an gewöhnlichen Wettkampftagen stellten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer des Freie Schwimmer Duisburg 1920 e.V. am letzten Sonntag in Essen. Nicht nur, dass die Kinder ins ungewohnte Freibad sprangen, auch der sich anschließende Lauf war im nassen Badeanzug eine Herausforderung. Dennoch zahlte sich offensichtlich das gelegentliche Lauftraining aus

Schwimmen 25.05.2019 Vanessa Heitbrede

In der ersten Osterferienwoche machte sich unsere Nachwuchsmannschaft mit 15 Aktiven, drei TrainerInnen und zwei Kids auf den Weg ins Trainingslager nach England, um dort unseren ehemaligen Trainer Howard zu besuchen. Dank seiner Hilfe konnten wir in einem sehr qualitativ hochwertigen College wohnen und eine genaue Vorstellung vom englischen Schulleben bekommen.

Schwimmen 24.05.2019 Vanessa Heitbrede

Bei den Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften im April stellten die Freien Schwimmer 23 Aktive in allen Altersklassen. Unsere Youngster Leonie Büchel (2009) und Joshua Börger (2009) qualifizierten sich mit 7 bzw. 6 Starts, was in der Altersklasse bereits hoch anzusehen ist. Schon erfahrener und unsere Medaillenkandidaten waren Max Zander (2008), Leander Dietrich (2007), Clara Obschernikat (2006),

Schwimmen 23.05.2019 Vanessa Heitbrede

Auch, wenn es aktuell hier keine Infos gab, ist in der Schwimmabteilung in den letzten zwei Monaten viel passiert. Und das wollen wir Euch natürlich noch berichten: Beim 6. Mini Meeting in Recklinghausen ist es unserem Schwimmnachwuchs doch tatsächlich gelungen, die Mannschaftswertung zu gewinnen und den Pokal mit nach Hause zu nehmen.

Schwimmen 16.03.2019 Vanessa Heitbrede

Heute machten sich 10 unserer Schwimmis, sowie Übungsleiterin Pia und Vanessa, auf den Weg nach Essen zum Kuscheltierschwimmfest. Und wie der Name schon sagt, konnte der Sieger nach jedem Lauf ein Kuscheltier gewinnen. Dies gelang Maximilian Klapdor (2011) und Luisa Kahl (2012, ihr sogar zweimal). Annika musste sich in ihrem Lauf mit nur einer Sekunde Abstand Luisa geschlagen geben.

Schwimmen 12.03.2019 Vanessa Heitbrede

Heute konnte unsere Nachwuchsmannschaft leider nicht im Schwimmstadion trainieren, sodass wir uns anders fit gehalten und einen Ausflug ins Superfly gemacht haben. Eine super Trainingseinheit, die nicht nur allen Freude bereitet, sondern auch die Körperspannung und das Körpergefühl schult. Die Mannschaft ist allgemein sehr talentiert im Turnen, da der ein oder andere auch das noch parallel zum Schwimmen im Verein macht.

Schwimmen 10.03.2019 Dirk König

Wie in den vergangenen Jahren ist der Wettkampf des Duisburger Schwimmteams auch in diesem Jahr quantitativ als auch qualitativ sehr gut besetzt. Viele Vereine und Startgemeinschaften nutzen diese Möglichkeit der Vorbereitung auf die anstehenden Bezirks- und Landesmeisterschaften. Die Freien Schwimmer treten aber nicht nur mit solchen Aspiranten an, sondern auch mit jenen, die noch nicht so lange dabei sind.