Schwimmen 09.02.2018 Vanessa Heitbrede

Das Karnevalwochenende haben auch die Schwimmer wieder traditionell eingeleitet, indem sich in diesem Jahr alle gemeinsam getroffen und gefeiert haben. So feierten unsere jüngsten Schwimmis mit der Nachwuchsmannschaft und der zweiten WK des Duisburger Schwimmteams. Es wurde genascht, gelacht, getanzt und gespielt. Die Kostüme waren wie jedes Jahr sehr kreativ und abwechslungsreich.

Bei den kleinen waren die Indianer sehr im Trend und unsere Großen blieben der Winnie Puuh Familie treu, da kann man ja auch nichts falsch machen. Besonderes Highlight waren Leonie als ‚Vaiana’, Helen die ‚Krähe’ und Hannah der ‚ Pfau’. Gestalterisch ganz tolle Kostüme.

Da die Sporthalle in diesem Jahr leider erneut kurzfristig wieder nicht zur Verfügung stand, musste eine Alternative her. Ein Glück das die Familie Süß, Inhaber der Wasserskianlage am Strandbad Wedau, so großzügig und flexibel war und uns eine Räumlichkeit zur Verfügung stellen konnte. Danke Sebi! Und auch ein Dank an meine fleißigen Helfer ... Jana, Moritz, Gina, Jessica und Malte, da hat sich nämlich ein sensationelles Trainer- und Betreuerteam gebildet.

Wir wünschen allen noch schöne und närrische Karnevalstage! Freie Schwimmer, helau!