Greta hat es geschafft!

Schwimmen 30.04.2017 Vanessa Heitbrede

Zeitgleich zu Bochum, startete unsere kleine Greta nochmals über die 100m Lagen beim Ergster Frühjahrscup in Schwerte. Sie wurde ja leider in Gelsenkirchen aufgrund ihrer Wende disqualifiziert, sodass Mama Steffi nochmal so lieb war und den ganzen Weg auf sich nahm. Toll, wenn man so engagierte Eltern hat. Aufgrund des Wettkampfes in Bochum konnte ich nicht dabei sein, aber es gab sensationellen Ersatz.

Unsere erfahrenen, ehemaligen Schwimmerinnen Gina und Jessy, die nun zweimal wöchentlich mit als Übungsleiterinnen am Beckenrand stehen, waren so lieb und haben sich bestens um Greta gekümmert. Danke!!! Da konnte ja nur alles klappen und so heißt es auch für Greta ... auf zum Landesvielseitigkeitstest im Juni. Herzlichen Glückwunsch, für Deine tollen Leistungen!